< Zurück

Referenznummer: HH100289

Unser Auftraggeber, ein Unternehmen der Getränkeindustrie, sucht einen Chief Restructuring Officer (CRO), um - mit dem CFO - das Unternehmen nach dem Ausscheiden einiger Führungskräfte auf der 2. Ebene zu stabilisieren und zu restrukturieren. Die Einsatzdauer beträgt mindestens 6 Monate.

Ein Restrukturierungsprogramm ist konzeptioniert und soll nun umgesetzt werden. Strukturelle Defizite liegen im Oder to Delivery-Prozess und dem Vertrieb.

Hierfür wird ein CRO gesucht, der umsetzungsstark ist, aus Ermanglung an Personen nicht delegiert, sondern selber macht. Dabei ist eine hohe soziale Kompetenz notwendig, um einvernehmliche Lösungen zu erzielen. Die Betreuung und Vermittlung sowie alle unsere weiteren Serviceleistungen sind für Sie als Bewerber kostenfrei.

Laufzeit 15.10.2019 - 15.04.2020
Tagessatz nach Vereinbarung
Einsatzort Hamburg

Interim Restrukturierung Getränkehersteller (m/w/d)

Arbeitsort: Hamburg, Deutschland

Ihre Aufgaben

Hauptaugenmerk bei der Restrukturierung: Vertriebsinnendienst, Oder to Delivery-Prozess, damit auch Einkauf, Supply Chain und Produktion, Recruiting neuer Führunskräfte, etc.

Ihr Profil

  • Nachweisbare, operative Restrukturierungserfahrung bei einem mittelständischen, produzierenden Unternehmen
  • Extreme, nicht delegierbare Umsetungsstärke gepaart mit einer hohen sozialen Kompetenz
  • Erfahrungen in der Produktion & Distribution (idealerweise Lebensmittel/Getränke)




Perspektive

Wir suchen das Gespräch mit erfahrenen Fachkräften, die sich für herausfordernde und abwechslungsreiche Aufgaben in einem dynamischen Arbeitsumfeld begeistern können und Verantwortung übernehmen wollen.

Wenn Sie Interesse an dieser Aufgabe haben, senden Sie uns bitte Ihre Unterlagen über unser Bewerbungstool.

Kontakt

Personaldock GmbH
Röntgenstraße 1
22335 Hamburg
Telefon: +49 40 561 9489-0