< Zurück

Referenznummer: HH100308

Unser Auftraggeber ist ein traditionsreiches Kinder- und Babymodenfachgeschäft, das mit einem sehr hohen Individualisierungsgrad eine finanziell gut ausgestattete Klientel betreut. Deren "Kleine" und "Kleinsten" werden klassisch modern ausgestattet.

Das Geschäft liegt in bester Lage, profitiert somit auch vom Tourismus, der stetig ansteigt und damit neue überregional ansässige Kundschaft als kaufkräftige Zielgruppe in das Geschäft bringt.

Nicht nur für junge Eltern, sondern auch für Großeltern und Paten ist die Boutique eine beliebte Anlaufstelle für "das besondere Kleidungsstück". Die Produkte bestehen aus feinsten Materialien. Für den besonderen Anlaß werden festliche Ensembles sowie Strampler, Bodys und handgestrickte Cashmeresöckchen und -decken angeboten. Ausgesuchte Kollektionen internationaler Hersteller gehören zu dem besonderen Sortiment, das derzeit zum Großteil über den stationären Handel seine Zielgruppe anspricht.

Es bestehen exklusive Vereinbarungen mit internationalen Top-Labels, die es in ganz Norddeutschland nur in diesem Geschäft zu kaufen gibt.

Die Markterschließung erfolgt aktuell offline = stationär. Für Stamm-Kunden wird zudem ein telefonischer Bestellservice angeboten, bei dem eine individuell zusammengestellte Kollektionsauswahl verschickt wird.

In einem weiteren jetzt angedachten Schritt ist die Erschließung des Online-Marktes beabsichtigt. Über gezielte Social Media Aktivitäten lassen sich dort weitere Kundenpotenziale erschließen.

Speziell für die Umsetzung dieses Schritts suchen wir einen

Nachfolger (m/w/d) im exklusiven Textileinzelhandel als MBI

Arbeitsort: Hamburg

Die Aufgabenstellung

Sie können Nachfolger (m/w/d) dieses sehr gut aufgestellten und etablierten Unternehmens werden. Eine anfängliche Teilhaberschaft mit Zielsetzung der Komplettübernahme kann besprochen werden, ist aber nicht primäres Ziel.

Die Gesellschaft ist schulden- und lastenfrei, Avale sind frist- und vertragsgerecht abgelöst, Bürgschaftsverbindlichkeiten bestehen keine. Das Unternehmen hat eine langjährige erstklassige Verbindung zur Hausbank, die gerne das weitere Wachstum begleiten möchte.

Da das Unternehmen derzeit zu 90 % über den stationären Handel verkauft, bietet sich der Ausbau über einen Internet-Auftritt an. Durch eine entsprechend exklusiv gestaltete Online-Präsentation mit Shop-Angebot könnten überregionale Kundengruppen angesprochen und erschlossen werden.

Ihr Profil

  • Sie kommen aus dem hochpreisigen Textilfachhandel und kennen sich vorzugsweise mit Baby-Moden gut aus
  • Sie haben ein Gespür für exklusive Textiltrends und Materialien
  • Sie haben eventuell Erfahrung in der Führung eines exklusiven Ladengeschäfts
  • um das Unternehmen zukünftig auch im Internet besser zu präsentieren, ist eine ausgeprägte Internet-Affinität von Vorteil


Perspektive

Wenn Sie Interesse an der Übernahme dieses etablierten Fachgeschäftes haben, freuen wir uns, Sie mit unserem Auftraggeber bekannt zu machen.

Wir suchen das Gespräch zu erfahrenen Fachleuten, die sich mit ihrer Berufserfahrung nun ganz gezielt für die kommenden Jahre für eine unternehmerische Tätigkeit entscheiden. Dabei kann die Nachfolge sofort und in einem Schritt, als auch in Begleitung mit der jetzigen Inhaberin in Phasen erfolgen. Die Inhaberin sucht zeitnah einen Nachfolger (m/w/d), da sich der zeitliche Aufwand nicht mit der Familienplanung in Einklang bringen läßt.

Die Details, sowie die Rahmenbedingungen dazu, werden Ihnen im persönlichen Gespräch gerne offeriert. Wenn Sie Interesse haben, sollten Sie über Eigenkapital in einer Größenordnung von 125.000 Euro verfügen. Sie erhalten hierfür das Ladenlokal mit laufendem Mietvertrag bis 2020 und Möglichkeit der Verlängerung, die Innenausstattung, die Kundenkartei etc. exklusive den Warenbestand. Über diesen muss nach einer Bewertung gesondert gesprochen werden.

Senden Sie uns bitte Ihre Unterlagen über unser Bewerbungstool.

Kontakt

Personaldock GmbH
Röntgenstraße 1
22335 Hamburg
Telefon: +49 40 561 9489-0