< Zurück

Referenznummer: HH100310

Unser Auftraggeber ist ein dynamisches Start-up aus der Agrartechnik, das allerdings über seine Vorgängergesellschaften auf eine über 40jährige Historie in der Entwicklung innovativer Landmaschinen zurückblicken kann. Entsprechend gut etabliert ist auch die Marke.

Die Produkte befassen sich allesamt mit einer nachhaltigen und hocheffizienten Bodenbearbeitung. Die Geräte sind von absoluter Spitzenqualität, was sich anhand der Feedbacks der Landwirte belegen lässt. Sie adressieren genau die Themen, die angesichts des sich ändernden Klimas für Landwirte immer relevanter werden:

  • Staunässe und Wassererosionen

  • Winderosionen aufgrund von unzureichenden Bodenstrukturen

  • Mindererträge oder Ertragsausfälle wegen schlechter Durchwurzelung und aufgrund von zu viel oder zu wenig Wasser


Die Maschinen heben Bodenverdichtungen auf und verbessern die Bodenstrukturen, helfen beim Humusaufbau und machen die Pflanzen somit resistenter.

Wein- und Obstbauern sind aufgrund des teilweise extremen Maschineneinsatzes in den Fahrgassen ebenfalls stark von Bodenverdichtungen und Erosionen betroffen. Auch hier bietet das Unternehmen gerade eine ganz neue und flexible Lösung an.

Außerdem verfügt die Firma über einen im Moment ruhenden, aber schnell aktivierbaren Bereich innovativer Maschinen für den Straßenbau.

Nun gilt es, national wie international neue Absatzkanäle zu erschließen und die Märkte im Direktvertrieb und über neu zu gewinnende Händler auszubauen. Außerdem ist der Boden für nationale und internationale Kooperationen sowohl im klassischen Agrarbereich als auch im Bereich der Sanierung und Rekultivierung degradierter Flächen sowie im Straßenbau bereitet.

Wir suchen daher einen

Geschäftsführer (m/w/d) Vertrieb Landmaschinen als MBI

Arbeitsort: Großraum Mannheim

Ihre Aufgaben

  • volle Vertriebsverantwortung
  • Personal- und Budgetverantwortung
  • Steuerung aller Vertriebsaktivitäten
  • Vertragswesen
  • Key Account Management
  • Neukundenakquisition und Betreuung der Bestandskunden B2B
  • Ausbau der B2B Vertriebsstruktur (national) bei Landwirten, Lohnunternehmern etc.
  • Marktbeobachtung
  • Vertretung des Unternehmens auf Ausstellungen und Messen


Ihr Profil

  • Idealerweise verfügen Sie über ein abgeschlossenes Studium des Agraringenieurwesens oder der Agrarwissenschaften oder über eine abgeschlossene Ausbildung zum Land- und Baumaschinenmechatroniker (m/w/d), Landmaschinentechniker (m/w/d) oder Landwirt (m/w/d) oder über eine vergleichbare Ausbildung
  • Berufserfahrung im Vertrieb von Baumaschinen, Landmaschinen und/oder deren Komponenten ist wünschenswert
  • alternativ verfügen Sie über einschlägige Erfahrungen im Ackerbau und können hieraus Ihre Kompetenz in den Dienst der Sache stellen
  • unbedingt sollten Sie über Erfahrungen im Umgang mit und in der Ansprache der Zielgruppe verfügen


Perspektive

Wenn Sie Spaß daran haben, „die Ärmel hochzukrempeln“ und im Team gemeinsam mit den Kollegen das Wachstum dieses im Moment noch kleinen Unternehmens nicht nur zu begleiten, sondern aktiv zu gestalten, damit die enormen Wachstumspotenziale realisiert werden können, dann freuen wir uns, Sie mit unserem Auftraggeber bekannt zu machen.

Wir suchen das Gespräch zu erfahrenen Führungspersönlichkeiten und Vertrieblern, die sich mit ihrer Persönlichkeit und ihrer Berufserfahrung nun ganz gezielt für eine unternehmerische Tätigkeit entscheiden. Sie wollen Teil eines Gesellschafterkreises werden und Verantwortung übernehmen und mit ihrer Erfahrung das Unternehmen auf die nächsten Stufe führen und gerade im Vertrieb Personalverantwortung übernehmen und Mitarbeiter rekrutieren und führen.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und Sie diese spannende Rolle interessiert, bietet unser Auftraggeber Ihnen die Möglichkeit einer signifikanten Beteiligung an dem Unternehmen an, damit Sie langfristiger Partner auf Augenhöhe werden und natürlich am Erfolg des Unternehmens teilhaben.

Die Details sowie die Rahmenbedingungen dazu werden Ihnen im persönlichen Gespräch gerne offeriert. Wenn Sie Interesse an einer Unternehmensbeteiligung haben und ein Engagement in Höhe von mindestens EUR 150.000 realisieren können, senden Sie uns bitte Ihre Unterlange über unser Bewerbungstool zu, und wir melden uns bei Ihnen.

Kontakt

Personaldock GmbH
Röntgenstraße 1
22335 Hamburg
Telefon: +49 40 561 9489-0